Holzbau: Augmented Reality digitalisiert die Vorfertigung

Die Holzbau-Vorfertigung wird digital

Eine präzise Montage ist entscheidend für die effiziente Gestaltung und den Zusammenbau von Holzbauelementen am Elementbautisch. Anhand eines ausgedruckten 2D-Bauplans wissen die Fachkräfte welches Holzelement an welche Stelle gelangt. Dafür brauchen sie neben einem guten Auge und freien Händen auch räumliches Vorstellungsvermögen.

Augmented Reality digitalisiert, vereinfacht und beschleunigt diesen manuell aufwendigen Prozess.

Augmented Reality im Holzbau: HoloLens 2 bringt den Plan auf die Platte

Die woodtec AR Utility ersetzt Papierpläne in der Vorfertigung von Holzwänden. Alle Infos werden realitätsgetreu am Arbeitsplatz eingeblendet, was viel effizienteres Arbeiten ermöglicht.

Einzelne Bauteile sind mit dreistelligen Codes markiert, die Fachkräfte per Sprachbefehl an die HoloLens 2 geben können – so bleiben die Hände frei. Die AR-Brille lotst die Fachkraft dann anhand der Codes zur richtigen Position am Arbeitstisch und zeigt zudem den CAD-Bauplan an. Der Bauplan wird vorab unkompliziert in die App geladen.

Anschließend führt die App die Fachkraft Schritt für Schritt durch die Vorfertigung und visualisiert die zu bearbeitenden Stellen mit Linien und exakten Maßangaben auf dem Holz.

Das darunter liegende Ständerwerk ist dabei per „Röntgenblick“ jederzeit sichtbar, was etwa beim Heften der Beplankung sehr hilfreich ist. Je nach Arbeitsschritt kann die Fachkraft den Bauplan in verschiedene Richtungen ausrichten, drehen oder relevante Informationen auf dem Plan ein- und ausblenden.

Bei allen Arbeitsschritten hat die Fachkraft beide Hände frei. Das Ergebnis: Ihr Arbeitstempo steigt, die Fehlerrate sinkt.

AR im Holzbau: Das sind die Vorteile

  • Ein digitaler CAD-Plan ist immer im Blickfeld: entweder korrekt verortet auf der Arbeitsplatte oder in einem schwebenden, interaktiven Fenster mit Zoom- und Bewegungsfunktion.
  • Anhand von QR-Codes verortet sich die App automatisch auf dem Arbeitstisch.
  • Virtuelle Linien auf der Arbeitsplatte zeigen exakt an, wo welches Bauteil hingehört.
  • Visuelle Führung durch jeden Arbeitsschritt.
  • Digitaler Röntgen-Blick durch Holzabdeckungen auf die darunterliegende Struktur.
  • Fachkräfte haben beide Hände frei und können schneller arbeiten.
  • Digitalisierte Informationen erleichtern die Zusammenarbeit.

Woodtec wird vom reinen Maschinenanbieter zum Digitalisierungspartner der eigenen Kunden

Mit der Augmented-Reality-App von Augment IT befähigt Woodtec die eigenen Kunden, schneller und präziser zu arbeiten und kann sich zudem als Digitalisierungspartner positionieren, der über die Maschinentechnik hinaus mit neuen, effizienteren Arbeitsprozessen vertraut ist. Das ist ein echter Wettbewerbsvorteil.

Bei der Weiterentwicklung der App setzen Woodtec und Augment IT auf Kunden-Feedback: Gemeinsam mit den Fachkräften wird die Anwendung kontinuierlich um neue Funktionen erweitert, die die Holzbau-Vorfertigung noch schneller und effizienter machen.

Weitere Geschichten